Terry Bozzio - „Reality Tour“ 2019 Europe

Stahnsdorfer Str. 76-78
14482 Potsdam

Tickets from €25.70

Event organiser: Lindenpark, Stahnsdorfer Str. 76/78, 14482 Potsdam, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Drum Legend Terry Bozzio´s “Reality Tour” 2019 Europe

Los Angeles, CA – Schlagzeug Legende Terry Bozzio, bekannt für seine Zusammenarbeit mit Frank Zappa, Jeff Beck, UK und seine umjubelten Solo-Auftritte, kommt mit seiner „An Evening with Terry Bozzio“ Europa Tour! Während seiner Tour wird er in mehr als 10 Ländern von Belgien über Berlin nach Litauen und Schweden etc. Konzerte geben. Bei seiner Schlagzeug Solo-Performance wird er Stücke aus seiner ganzen Karriere und Improvisationen spielen. Dieser Abend ist definitiv kein Workshop! Erlebt Terry Bozzio und sein riesiges, wie eine Skulptur anmutendes Schlagzeug Kit aus nächster Nähe zum ersten Mal in ganz Europa an Veranstaltungsorten mit Sitzplätzen.

„Terry Bozzio“ – An Evening of Solo Drum Music“ ist eine einzigartige Performance auf dem größten gestimmten Schlagzeug und Percussion Set der Welt – so intensiv, dynamisch, spirituell, melodisch, orchestral und stimmungsvoll. Man muss Terry Bozzio einfach live erlebt haben, um zu verstehen, dass Bozzio ein Künstler ist, der fasziniert, begeistert und mitreist – und dies eben ganz zufällig am Schlagzeug. Terry Bozzio besitzt die Fähigkeit, zur gleichen Zeit Bassläufe zu spielen und darüber die Melodie. Aufgrund seiner hochentwickelten Koordinationskenntnisse ist es ihm möglich ein komplettes musikalisches Werk nur auf dem Schlagzeug-Kit zu erschaffen. Terry Bozzio „erzählt Geschichten“ indem er sich Percussion-Stile des Jazz, der Klassik und Ethno-Stile der ganzen Welt bedient. Er versteht es, sein Publikum zu hypnotisieren und es mit ausgewählten Stücken, gespickt mit Gegensätzen, Vielfalt und Leidenschaft, zu begeistern.

Terry konnte riesigen Erfolg verbuchen mit der letzten Nord-Amerika-Toureen von Küste zu Küste und ebenso mit seinen Solo-Schlagzeug Performance-Touren in Europa (2012 machte er Schlagzeilen mit seinem Auftritt beim Jazz Festival Frankfurt – dem ältesten Jazz-Festival der Welt – und 2013 mit ausverkauften Konzerten in Schweden, Deutschland, Osteuropa und Frankreich, sowie 2015 als eine der Top Acts beim Leverkusener Jazztage). Terrys Performance entspricht nicht einem 2-stündigen bombastischen Schlagzeugsolo, sondern „an evening with Terry Bozzio“ ist Musik auf dem Schlagzeug.
Bei den meisten Stücken begleitet Bozzio sich selbst mit Basslinien während er auf dem gestimmten Schlagzeug die Melodie spielt. Ihr werdet klassische Formen und Strukturen erkennen, sowie elektronische Loops und stimmungsvolle Percussioneffekte und natürlich auch aufregendes und wildes Schlagzeugspiel, welches euch mitreißen wird!
Terry Bozzio Composer Series“ ist jetzt weltweit veröffentlicht !

59 Kompositionen mit 59 Zeichnungen für jeden Titel auf 4 CDs plus eine Live-Konzert/Interview/Drum setup DVD & Art Bootlet in Plattengröße. (Ward Record Label). Für diejenigen, die Terry bereits auf dieser Tour gesehen haben: die house music war nur ein kleiner Teil seiner Performance. Terry hat während seiner ganzen Karriere in allen Genres komponiert: Klassik, Fusion, Electronic, Ambient, Rock & Jazz!

Während der letzten 4 Jahrzehnte hat er mit seiner Hingabe für einzigartige Rhythmen und seinen umjubelten Aufnahmen ein außerordentliches musikalisches Vermächtnis geschaffen. Im April 2014 wagte Terry sich in ein anderes künstlerisches Genre mit der Veröffentlichung seiner Kunstsammlung [RHYTHM] + [SKETCH]. Die Kollektion ist nur erhältlich unter www.terrybozzioart.com. In dieser Kollektion fügt sich quasi seine künstlerisches Werks der letzten 3 Jahrzehnten und Kunst in abstrakter Optik inspiriert durch Rhythmus zusammen.

Mit dem Projekt [RHYTHM] + [SKETCH] begann Bozzio vor einem Jahr. Es handelt sich hierbei um hoch limitierte Kunstwerke auf Leinwand. Optisch ist die Kollektion eine einzigartige Fusion von Tinte-Zeichnungen, die Bozzio während seiner Karriere schuf, und seinen Interpretationen auf dem neuen Medium mit Rhythmus-auf-der-Leinwand – also das Erschaffen abstrakter Kunst indem er eine Rhythmus Performance und eine leichte Bewegung auf die Leinwand bringt. Während des kreativen Schaffensprozesses arbeitete Bozzio mit dem Los Angeles Art Team SceneFour zusammen. SceneFour ist verantwortlich für den Rhythmus-auf- der-Leinwand. Dabei arbeiteten sie ausschließlich mit den weltbesten Schlagzeugern um aus der Performance diese abstrakte Kunst zu erschaffen. „Terrys Kollektion ist ein bemerkenswerter Schritt nach vorn. „Sein Stil ist so einzigartig, dass der kritische Betrachter sofort überzeugt ist, sobald er die Bögen und Techniken erkennt, die Bozzio beherrscht.“ bemerkt der Co-Gründer von SceneFour Cory Danziger.

Ganz natürlich fügen sich Terrys Zeichnungen in die Rhythmus-Kreation ein. Es gibt Parallelen zwischen seinem Spiel am Schlagzeug-Kit und seiner künstlerischen Arbeit. Es ist sehr eindrucksvoll wie konsequent seine Kreativität auch beim Wechsel zwischen den Genres ist. Insgesamt beinhaltet Bozzios Kollektion 12 verschiedene Arbeiten, wovon nur eine limitierte Zahl jedes einzelnen Bildes erhältlich ist. Jede Arbeit ist nummeriert und von Bozzio persönlich signiert. Wenn Sie mehr erfahren wollen, tragen Sie sich bitte auf der Interessentenliste ein unter www.terrybozzioart.com
Großformatige Bilder der [RHYTHM] + [SKETCH] Kollektion werden als Hintergrund von Terrys Bühnenbild bei der Tour zu sehen sein.

„Ich möchte einfach Musik am Schlagzeug machen“ – Terry Bozzio

Videos

Location

Lindenpark Potsdam
Stahnsdorfer Straße 76
14482 Potsdam
Germany
Plan route

Der Lindenpark ist ein überregional bekanntes Jugendkultur- und Familienzentrum in Potsdam, das nicht nur aus dem Veranstaltungsgebäude besteht, sondern noch zahlreiche andere Einrichtungen unter seinem Namen vereint: Auf einer Open-Air-Bühne finden regelmäßig Konzerte statt und auch im größten Skatepark Potsdams ist immer etwas los.

Erbaut wurde das Gebäude 1900 zunächst als Wäscherei, wurde später als Kino und schließlich als Unterhaltungszentrum genutzt. 1990 zog der Lindenpark e.V. in die Gebäude, die er sich mit dem j.w.d teilt. Auf dem Gelände des Lindenparks, egal ob drinnen oder draußen, kann man sich so richtig austoben. Dafür stehen dank der Kooperation zwischen Lindenpark und j.w.d. unglaublich viele Angebote zur Verfügung. Das Kulturhaus Lindenpark hat mittlerweile Tradition und bietet legale Graffitiwände für Hobbysprayer, Bandproberäume, Basketballplatz und viele verschiedene Projekte. Partys gehören genauso zum Programm wie diverse Festivals, beispielsweise das „Psychomania“ oder „Lindenpunk“.

Im Skatepark, dem größten Potsdams, versammeln sich täglich viele Skater, um sich an den Halfpipes zu versuchen. Die Bahn, die auch für BMX-Fans allerhand bietet, wird von den Jugendlichen selbst gebaut und erweitert und stellt einen so immer wieder vor neue Herausforderungen.